Sonntag, 3. Januar 2016

Mein 2015

Mein Jahr 2015



Schon wieder ein Jahr um, und nach meinem kleinen Silvesterurlaub, habe ich mich hingesetzt, um mal zu rekonstruieren, was in 2015 so alles passiert ist. 

Ich habe abgesehen von dem Schreiben noch einen zweiten Job als pädagogische Fachkraft und habe in diesem Jahr die Arbeitsstelle gewechselt. Das war eine sehr gute Idee, weil ich nun wieder mehr Zeit zum Schreiben habe und auch insgesamt erheblich zufriedener bin. 

Veröffentlichungen


Das zeigt sich auch an meinen Veröffentlichungen. In der ersten Jahreshälfte war es nur ein Buch: Jared (The Diamond Guys)
In der zweiten Jahreshälfte habe ich hingegen gleich drei Veröffentlichungen geschafft:




Abgesehen davon habe ich auch dieses Jahr beide großen Buchmessen besucht. In Leipzig war ich sogar an dem Stand der Lieblingsautoren beteiligt und habe bei dem Buch 24 Autoren-24 Stunden ein Kapitel beigesteuert. 

Außerdem habe ich an der Amazon Academy teilgenommen und auch dort viele nette Bekanntschaften gemacht. :) 

Bei den Messen habe ich viele meiner tollen Kollegen getroffen und mit einigen von ihnen auch an Lesungen teilgenommen. Diese Wochenenden sind immer tolle Gelegenheiten, um alte Bekannte wiederzutreffen und neue Bekanntschaften zu machen. 


Privat


Privat hatte ich auch ein sehr gutes Jahr. 
Wir haben ein Aquarium bekommen und es sind 8 kleine Fische bei uns eingezogen. Außerdem hat meine Hündin Hera Nachwuchs bekommen. Ein Einzelkind, das wahnsinnig schnell wächst und so niedlich ist, dass man sie am liebsten den ganzen Tag knuddeln würde. 



Bücher, Bücher, Bücher ...


Da ich außer dem Schreiben auch unheimlich gerne lese, wollte ich euch auch dieses Bild hier nicht vorenthalten. 
Das hier sind alle Bücher, die ich in 2015 gelesen habe. Meine eigenen nicht eingerechnet. ;) 

Meine Top 10 in diesem Jahr war: 







Ich hoffe, das Jahr 2016 bringt genauso viel Gutes wie 2015 und wünsche euch allen, dass ihr eure Vorsätze einhalten könnt. :) Hoffentlich liest man sich bald. 

Eure Hannah


Mittwoch, 30. September 2015

Buchmesse Frankfurt 2015

Frankfurter Buchmesse. Wann? Wie? Wo? Schon wieder ein halbes Jahr um. :) Ich wurde in letzter Zeit immer wieder gefragt, wann ich wo auf der Buchmesse sein werde. Da ich hoffe so viele wie möglich von euch dort zu sehen, habe ich hier nochmal alle Termine im Überblick für euch: Freitag, 16.10.15 um 10 Uhr Frühstück mit Bloggern und Lesern im Mariotthotel (noch sind Plätze frei. Meldet euch einfach bei mir, wenn ihr Lust habt dabei zu sein) Freitag, 16.10.15 von 14:30-15:30 Uhr: Kaffeeklatsch mit Bloggern am Amazonstand Halle 3 Stand K31 (Einfach vorbeikommen!) Freitag, 16.10.15 von 19:00 Uhr – Ende offen: Lesung im Kleinen Café Schneider. Zur Veranstaltung und zur Anmeldung geht es hier: https://www.facebook.com/events/1015456311811555/ Samstag, 17.10.15 von 10:30-11:30 Uhr: Bittersüßer Blogger-Brunch draußen vor dem Forum mit vielen anderen Impress-Autoren. Zur Veranstaltung geht es hier: https://www.facebook.com/events/458297627711345/

Donnerstag, 12. März 2015

Buchmesse: Wie, wann, wo?

Hallo ihr Lieben. Morgen geht es los zur Buchmesse und ich bin schon sehr aufgeregt. Abgesehen von der überarbeiteten Version von Nubila, werde ich auch meine beiden Gemeinschaftsprojekte dort präsentieren. Die Koffer sind schon fast fertig gepackt und das Auto ist startklar. Damit ihr mich auch findet, hier mal eine kurze Auflistung, wann ich wo zu finden bin. :) Freitag 13.3.: 17:00 Autorenempfang A201 in Halle 5 20:00 Häppchenlesung im Café Pascucci Samstag 14.3.: 11-12:00 Signierstunde B206 Halle 5 15-16:00 Meet&Greet B413 Halle 5 18:00-? 24-Lesung beim Amazonwerk Sonntag 15.3.: Vormittags ab und zu am Stand B206 Halle 5 Ich würde mich sehr freuen, einige von euch zu sehen. Sprecht mich einfach an. :) Hoffentlich bis bald. Eure Hannah

Dienstag, 10. Februar 2015

Neuigkeiten an der Schreibfront



Im März wird es von mir gleich drei verschiedene Neuigkeiten geben.

1. Projekt:
Nubila 1 und 2 werden als neu überarbeitete Version erscheinen. Ich habe die ersten beiden Teile komplett lektorieren lassen und einige neue Szenen eingebaut, um die Story noch runder und spannender zu machen. Wer also mit dem Gedanken spielt, die Bücher zu lesen, sollte sich am besten noch etwas gedulden.




2. Geheimprojekt:
Im März erscheint der erste Teil eines Gemeinschaftsprojektes, das ich mit mehreren Kolleginnen zusammen schreibe. Und ich kann euch versprechen: Es wird heiß. Auf unserer Facebookseite, werden wir bis zur Veröffentlichung regelmäßig neue Infos posten, bevor es im März richtig losgeht. Ihr solltet auf jeden Fall dran bleiben, denn ich kann euch versprechen: Es lohnt sich.


Infos zu: The Diamond Guys



3. Gemeinschaftsprojekt
Im März erscheint noch ein weiteres Gemeinschaftsprojekt, an dem ich beteiligt bin und dass eher in Richtung Spannung geht. Ich kann schon verraten, dass es dort ein Wiedersehen mit der Nachtjägerin Cassandra geben wird. Ich halte euch auf jeden Fall auf dem Laufenden.




Sonst noch?

In den nächsten Monaten wird auch ein zweiter Teil meiner "Nachtjägerin-Reihe" erscheinen und ich plane, einen weiteren Liebesroman zu schreiben, der im Herbst herauskommen soll. Auch darüber werde ich euch natürlich auf dem Laufenden halten.

Wie man sieht, habe ich mir einiges vorgenommen und hoffe, dass ihr mich auf diesem Weg begleiten werdet. :) Lg eure Hannah

Montag, 13. Oktober 2014

Samstag, 21. Juni 2014

Stammbaum von Jekaterinas Familie


Jekaterina stammt aus einer Zirkusfamilie und tanzt seitdem sie denken kann in luftiger Höhe auf dem Seil. Da ihre Familie sehr groß und komplex ist, habe ich euch hier einmal alle Personen der Zirkusfamilie aufgelistet. Keine Sorge. Nicht alle spielen eine wichtige Rolle, aber den meisten werdet ihr irgendwann im Laufe der Geschichte begegnen. Der Stammbaum dient insofern dazu, euch einen guten Überblick zu verschaffen. :)